Junge von der straat – Fard songtexte

Posted on

Songtexte Fard – Junge von der straat
Ich kam aus der Gosse und ging durch die Hölle
Ließ es mit Brüdern oft sein wie Frau Holle
Träumte davon einen Porsche zu fahr’n
Denn für mich war kein Platz in ‘nem Vorlesesaal
Mit Schnee in den Taschen wie Bitches aus Kitzbühel
Tausende Fans, die Nazizi auf Biest fühl’n
Edelmetalle, sie spiegeln den Luxus
Roli, nicht Omega, .., nicht Sucuk
Schwester wird drollig, ich greif’ mir die Pussy
Und mache sie glücklich mit Scheiße von Gucci
Schmeiße mit Fuffis wie Affen mit Kacke
Doch wallah, zur Hälfte gehört Mama die Patte (Mama die Patte)
Alles im Luck versuri-lyrics.info
Fick’ deine Brüder – ra-ta-taaa-taaat
Tret’ auf dich ein, bis die Kniescheibe bricht
Sag mir, wer von euch Fotzen trägt Schießeisen mit? Die Stimme der Straße plus Augen und Ohren
Hunderte Feinde, tausend Patronen
Fick all die Neider, du Sohn einer Hure
Ich schwöre, ich hab’ nie den Glauben verloren
Hab’ damals gesagt, verballer’ am Tag
Das ganze Geld, was du machst in ‘nem Jahr
Das ganze Geld, was du machst in zehn Jahr’n
All das ganze Geld – ach, egal.(junge von der straat)
Ich war ein Junge von der Straat
Heute Hummer à la carte
Danke Gott für jeden Tag
Und die Klunker an mein’n Arm’n
Ich war ein Junge von der Straat
Heute Hummer à la carte
Danke Gott für jeden Tag
Und die Klunker an mein’n Arm’n
Ich war ein Junge von der Straat
Früher fuhr ich schwarz, heute fahr’ ich ein’n McLaren
Ich war ein Junge von der Straat
Früher fuhr ich schwarz, heute fahr’ ich ein’n McLaren.
Ahhh, scuuurr, woaaah
Wir hab’n Scheine gezählt
Es hab’n Scheine gefehlt
Es war ein steiniger Weg
Ich hab’ mich aufgeregt, doch nie aufgegeben
Ich hab’ Bitches en masse, en masse (en masse)
Denn die Bitches woll’n auf mein’n Schw*nz
Deine Bitches woll’n auch mein’n Schw*nz
Ich hab’ Bitches im ganzen Land (huuh)
Heute kauf’ ich eine ganze Uhrkollektion
Früher war ich broke, heute bin ich reich
So viele Frau’n in der Villa, wo ich wohn’
Das Koka ist weiß, genau wie meine Nikes, ja
Sitz’ im Café mit den Bras Monaco
Armand de Brignac und danach das Carpaccio
Gelbgold in den Farben von Nachos
Muchacho, .. Bratkos zieh’n in der Nacht los, Zivis sind Faschos
Ich mach’ das nur für meine Jungs, werf’ die Rolis in die Luft
Sperma in den Mund für die Models, die ich bums’
Ah, alles echt, echt, ja
Hundert Prozent Junge von der Straat
Mache gut weg, Mille an ‘nem Tag
Mir egal, wen du kennst, wir schießen mit der Kalash. Fard songtexte
Video straat Ich war ein Junge von der Straat
Heute Hummer à la carte
Danke Gott für jeden Tag
Und die Klunker an mein’n Arm’n
Ich war ein Junge von der Straat
Heute Hummer à la carte
Danke Gott für jeden Tag
Und die Klunker an mein’n Arm’n
Ich war ein Junge von der Straat
Früher fuhr ich schwarz, heute fahr’ ich ein’n McLaren
Ich war ein Junge von der Straat
Früher fuhr ich schwarz, heute fahr’ ich ein’n McLarennn.